Arachnide Lounge Chair von studioforma assoziierten Architekten

arachnide_lounge_chair_studiooforma_associated_architects.jpg Dünne dunkle Beine und ein schlanker korpulenter Körper erinnern an eine Spinne Arachnide Lounge Chair von studioforma assoziierten Architekten .

arachnide_lounge_chair_studiooforma_associated_architects_02.jpg

Es ist der Kontrast zwischen den Materialien, aus denen die Arachnid zusammengesetzt ist, die das Schweizer Architekturbüro inspiriert haben, es zu entwerfen; “Die Leuchtkraft und die modernen Attribute, die durch den Einsatz von Aluminium gehoben wurden, wurden mit der Dunkelheit und dem Adel der geräucherten Eiche kombiniert. Durch die heterogene Kombination kann diese schräge Skulptur je nach Blickwinkel zu einer einladenden und hellen Sitzgelegenheit mit einem aufregenden Leuchten werden “, sagt studioforma.

arachnide_lounge_chair_studiooforma_associated_architects_03.jpg

“Das Metall, das den Sitzteil bildet und auf den braunen Beinen eine leicht schimmernde Linie zeichnet, wurde in einem hochglanzpolierten Finish gestaltet, das die Reflexion der Umgebung ermöglicht und einen Spiegeleffekt erzeugt. Es wirkt auf die Augen wie eine Illusion, während das matte Holz den Effekt von Stabilität und Stärke verleiht und die perfekte Balance für alle bietet, die Komfort und Qualität in einer modernen Einheit suchen. ”

arachnide_lounge_chair_studiooforma_associated_architects_04.jpg

“Dieses revolutionäre Design entstand aus der Herausforderung, mit zwei verschiedenen Elementen zu spielen und wurde von der Skizze in die Realität umgesetzt, durch die Schweizer Präzision. Als Antwort darauf, obwohl Arachnide als minimalistisches Stück geschaffen wurde, hat es unabhängig von seiner Position eine herausragende Belichtungsfähigkeit. ”

arachnide_lounge_chair_studiooforma_associated_architects_05.jpg

“Trotz der Möglichkeit, jedem Ambiente gerecht zu werden, ist dieses elegante und zeitlose Möbelstück, das ursprünglich in Handarbeit hergestellt und in 1100 mm x 540 mm mit einer Höhe von 720 mm produziert wurde, auch in verschiedenen Abmessungen und Materialien erhältlich, die sich formen lassen anfordern. Die Kombination anderer Elemente beeinflusst nicht die authentische Idee der Arachnide und Kompositionen wie Leder / Holz und Stoff / Metall bilden ebenfalls einen Kontrast. “Fotos: Pablo Facinetto .

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir