Biophilie-Keramikgefäße symbolisieren die Wachstumsschritte einer Pflanze.

Einzelheiten : Ein gemeinschaftliches Projekt zwischen Designstudio Stoft Der schwedische Keramikhersteller Zol Art, Biophilia “beschreibt die instinktive Liebe und Faszination des Menschen für Arten, Organismen und Prozesse in der Natur”, so die Designer.

biophilia_ceramic_vessels_stoft_design_studio_01

“Der Ton, der seit Jahrtausenden von der Natur geformt wurde, hat in diesem Projekt neue Arten gebildet.”

biophilia_ceramic_vessels_stoft_design_studio_02

Die Sammlung besteht aus vier organisch geformten Keramikgefäßen, die jeweils einen Schritt im Wachstumsprozess einer Pflanze symbolisieren. Mit ihrer abnehmenden Breite kann jedes der Gefäße ineinander gestapelt werden, wodurch mehrere mögliche Kombinationen entstehen.

biophilia_ceramic_vessels_stoft_design_studio_03

“Die vier Objekte repräsentieren eine andere Phase im Leben einer Pflanze – vom Samenpilz bis zur Blüte – mit den Formen, die sich auf die Formen von jedem beziehen.”

biophilia_ceramic_vessels_stoft_design_studio_04

“Auf den ersten Blick erscheinen die Objekte sehr unpassend, vielleicht wie der Samen, bevor er blüht oder wie eine Kastanie in seiner Schale, aber bei näherer Betrachtung kann man sehen, wie sie sich alle aus einem gemeinsamen Ursprung entwickelt haben und eine Einheit bilden. ”

biophilia_ceramic_vessels_stoft_design_studio_05

“Die Schamotte-Steingutschüssel ‘Capsula’ symbolisiert die schützende Samenschale, aus der alles entsteht.”

biophilia_ceramic_vessels_stoft_design_studio_06

“Umgeben von dem groben Steingut sprießt die Petalis-Vase, ein Porzellangefäß, das wie Porzellanobjekte historisch erblühen konnte.”

biophilia_ceramic_vessels_stoft_design_studio_07

“Die Vase verzweigt sich dann und bildet den Krug” Trunkus “, der seine Inspiration darin findet, wie das Handwerk und die Massenproduktion von Keramik heute in verschiedene Richtungen kämpfen.”

biophilia_ceramic_vessels_stoft_design_studio_08

“Ganz oben ruht die kleine Steingutvase” Spore “, die darauf wartet, woanders Wurzeln zu schlagen, indem sie auch als kleine Vase für Setzlinge fungiert.

biophilia_ceramic_vessels_stoft_design_studio_09

“Mit dem Projekt wollten wir ungeschriebene hierarchische Regeln herausfordern, um Steingut-, Porzellan- und Steingutobjekte in der gleichen Produktfamilie nicht zu mischen, und stattdessen hatten wir die handgefertigte Produktion des Herstellers Zol Art als Ausgangspunkt für die Sammlung.”

Quelle : Fotos von Ulrika Kestere. Über MOCO Absenden .

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir