ColoRing Möbel von Jo Nagasaka (Schemata Architects)

Einzelheiten : Für seine ColoRing-Kollektion Jo Nagasaka gebrauchte Udukuri, eine traditionelle Holzhandwerkstechnik zum Polieren von Holzoberflächen, die ein grobkörniges Muster zeigt, das dann dreimal bemalt wird, um eine leuchtend gefärbte und glatte Oberfläche zu schaffen.

coloring_furniture_jo_nagasaka_schemata_architects_05.jpg

“Udukuri ist eine traditionelle Holztechnik, bei der die Holzoberfläche mit einem Pinsel aus Gras genarbt wird, um weiches Gewebe abzukratzen, so dass grobe Muster sichtbar werden”, sagt Nagasaka.

coloring_furniture_jo_nagasaka_schemata_architects_03.jpg

“In unserer neuen Möbelserie” ColoRing “haben wir diese Udukuri-Technik entwickelt. Die erste Holzoberfläche wird mit Udukuri-Technik behandelt, um Körner sichtbar zu machen. ”

coloring_furniture_jo_nagasaka_schemata_architects_04.jpg

“Und wir wenden drei Schichten unterschiedlicher Farben auf der Oberfläche an. Dabei verwenden wir Reste von anderen Konstruktionen, die sonst entsorgt würden.”

coloring_furniture_jo_nagasaka_schemata_architects_02.jpg

“Endlich ist die Oberfläche gründlich poliert und wir bekommen schön farbige Maserungen auf einer glatten Oberfläche.”

coloring_furniture_jo_nagasaka_schemata_architects_06.jpg

Schemata Architects zeigt ColoRing auf der Merci in Paris während der Maison & Objet vom 5. bis 10. September 2013.

coloring_furniture_jo_nagasaka_schemata_architects_07.jpg

coloring_furniture_jo_nagasaka_schemata_architects_08.jpg

coloring_furniture_jo_nagasaka_schemata_architects_09.jpg

coloring_furniture_jo_nagasaka_schemata_architects_10.jpg

coloring_furniture_jo_nagasaka_schemata_architects.jpg

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir