Eine glasverkleidete Spalte trennt zwei schwimmende Bände im Bal House von Terry & Terry Architecture.

Einzelheiten : Das Bal House-Projekt in der San Francisco Bay Area Terry & Terry Architektur , besteht aus einer einstöckigen Ergänzung und Renovierung zu einem bestehenden Mid-Century Ranchhaus in Menlo Park, Kalifornien. Am auffälligsten ist der “gläserne Riss” zwischen zwei schwebenden Bänden, einer Neuauflage und der ursprünglichen Struktur.

Sagen Sie den Architekten: “Das offene und barrierefreie Design, das für ein Rentnerpaar konzipiert wurde, integriert den Wohnraum mit dem Garten hinter dem Haus und schafft so eine gut beleuchtete Wohnbebauung. Das Gebäude besteht aus zwei schwimmenden Bänden und bezeichnet formal das Schlafzimmer im Westen und den Hauptbereich im Osten. Die zwei Flügel divergieren allmählich von der ursprünglichen Struktur, um dazwischen einen glasüberzogenen Riss zu erzeugen. Dieser leere Raum zieht den Garten nach innen und bringt Elemente der Natur in den Kern des Hauses. ”

“Der an der Westseite des Hauses gelegene Schlafzimmerflügel / Volumen umfasst das vorhandene Schlafzimmervolumen, das in Form einer Holzröhre nach hinten verlängert wurde, um ein zusätzliches Schlafzimmer unterzubringen. Dieses Schlafzimmervolumen öffnet sich zum Garten. ”

“Der zweite Band, der den Hauptraum umfasst, beherbergt die Bereiche Küche, Essen und Medien. Die östliche Holzwandfläche des Hauptraums wird auf zwei Betonwände gefaltet, um die Hauptdachfläche zu bilden. Der Hauptraum erzeugt große transparente Öffnungen oder Hohlräume, die sich auf eine Terrasse im hinteren Garten öffnen. Die Hauptdachfläche erstreckt sich nach vorne, um das Carport-Dach in der Nähe der Vorderseite des Grundstücks zu bilden. Eine Gartenbetonwand erstreckt sich vom Medienraum zum Garten neben einer hinteren Rampe und bildet einen Teil der auskragenden Bank, die das Betonwandmaterial im Hauptraum widerspiegelt. ”

“Die ursprüngliche Struktur, die das Musikzimmer, zwei Schlafzimmer und ein Badezimmer beherbergt, wurde beibehalten und renoviert. Ein neuer Stahl-Erker-Fensterplatz wurde im vorderen Schlafzimmer eingefügt, um ein kleines vorhandenes Fenster zu ersetzen. Die Eingangsportal wurde erweitert und mit Hartholz-Terrassendielen, die die neue Auffahrt verbinden. Der Kaminschornstein wurde rekonstruiert und zusammen mit dem Carport-Lagervolumen mit recyceltem epdm-Gummi bestrichen. Ein neuer Flur / Korridor und eine holzgehäutete Staumauer wurden in den Kern der Struktur integriert, um die Materialität der neuen Ergänzung mit der bestehenden Struktur zu verbinden und zu verbinden. ”

“Dieses Projekt wurde von mehreren AIA-Chaptern mit zahlreichen Ehren- und Verdienstpreisen ausgezeichnet, zuletzt vor kurzem vom AIA-San Francisco-Kapitel sowie anderen Designpreisen von SPARK und Residential Architect Design Awards (RADA).”

Projektdaten : Projekt: Balhaus | Ort: Menlo Park, Kalifornien
Architekten: Terry & Terry Architecture | Projektteam: Alex Terry, Ivan Terry, Matt Bisset | Projektingenieur: Santos Urrutia Structural Engineers Inc. San Francisco Fertigstellungstermin: Juli 2011 | Auftragnehmer: Timberline Construction | Projektfläche: 2000 qm Ft.

Quelle : Fotos von Bruce Damonte.

bal_house_by_terry_terry_architecture_13

bal_house_by_terry_terry_architecture_14

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir