Emissaire ist eine Einladung “imaginäre Landschaften zu komponieren”.

Einzelheiten : Erstellt von Das französisch-österreichische Designstudio Celia-Hannes (mit dem Centre International d’Art Verrier in Meisenthal, Frankreich) ist Emissaire ein Set von zehn einzelnen mundgeblasenen Glaselementen, die für meditatives Spielen entwickelt wurden. Eine konstruktive Ablenkung von leuchtenden Glasscheiben, ist dieses Glas für Kreativität der anderen Art gemacht.

emissaire_glass_objects_celia_hannes-emissaire_glass_objects_celia_hannes_01

Sagen Sie den Designern: “Die Form, das Gefühl und das Gewicht dieser Glasobjekte zielen darauf ab, die homo ludens und laden ein, imaginäre Landschaften zu komponieren. Die Schwierigkeit, ein Gleichgewicht zwischen den Stücken zu finden, lässt die Spieler in ein Spiel eintreten, das sich jedes Mal erneuert. Diese Interventionen sind meditative Handlungen. Nach seinem Prinzip bietet Emissaire eine Pause in den fließenden Technologien und Konnektivität unseres Alltags. ”

emissaire_glass_objects_celia_hannes emissaire_glass_objects_celia_hannes_02

Die Formen werden mit Stielglasformen hergestellt, die im Archiv aufbewahrt werden Centre International d’Art Verrier Meisenthal in Frankreich.

emissaire_glass_objects_celia_hannes emissaire_glass_objects_celia_hannes_04

“Diese Einfachheit erlaubt es, in das Know-how der Handwerker zu investieren. Sie sind es, die jedem Stück einen Hauch von Seele geben. ”

emissaire_glass_objects_celia_hannes emissaire_glass_objects_celia_hannes_05

Sieh es jetzt : Emissaire ist bis zum 12. April 2015 auf der Biennale Internationale Design Saint-Etienne zu sehen, Teil der Ausstellung Artifact #B.

Formular Axo 2013 06 20 - 3

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir