Flux ist eine 3D-gedruckte kinetische Skulptur, die mit Wahrnehmungen der Realität spielt.

Einzelheiten : Inspiriert von der Fibonacci-Folge haben drei Studenten der Internationalen Schule für Design in Köln, Frederik Scheve, Dieter Pilger, Janno Stroecker, eine sphärische, 3D-gedruckte, kinetische Skulptur namens Fluss das spielt mit unserer Wahrnehmung der Realität.

flux_physical_kinetic_sculpture_frederik_scheve_dieter_pilger_janno_stroecker_01

Sagen wir den Designern: “Als wir mit dem Projekt begannen, stellten wir uns eine Skulptur vor, die eine Animation im offenen physischen Raum zeigt. Die Animation kann man nur sehen, wenn man sie mit den Augen betrachtet. ”

“Es sind keine externen Geräte wie ein Blitz oder eine Kamera erforderlich. Die 3D-gedruckte Hemisphäre ist nach der Fibonacci-Sequenz aufgebaut, rotiert mit einer bestimmten Geschwindigkeit und wird in einer bestimmten Frequenz beleuchtet. ”

flux_physical_kinetic_sculpture_frederik_scheve_dieter_pilger_janno_stroecker_02

Quelle : Über MOCO Absenden .

flux_physical_kinetic_sculpture_frederik_scheve_dieter_pilger_janno_stroecker_03

flux_physical_kinetic_sculpture_frederik_scheve_dieter_pilger_janno_stroecker_04

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir