HI Kleiderbügel von Mathery Studio und Dale Hardiman

hi_hangers_mathery_studio_dale_hardiman.jpg Metallstäbe, die in einer kontinuierlichen Welle in Form eines H und I gebogen sind, erforschen die Präsentation von Kleidung.

hi_hangers_mathery_studio_dale_hardiman_02.jpg

Details: Eine gemeinschaftliche Arbeit von Mathery Studio und der australische Designer Dale Hardiman, ein HI-Set von Strukturen besteht aus einer H- und einer I-Form, die, wie der Rahmen eines Kunstwerks, Kleidung in “all ihrer Pracht” präsentiert, sagen die Designer.

hi_hangers_mathery_studio_dale_hardiman_03.jpg

“An der Wand ruhend, ist der H sofort mit fünf horizontalen Stangen zugänglich, die eine vielseitige Platzierung der Kleidungsstücke ermöglichen. Das Ich steht als eine hohe einsame Plattform, die darauf wartet, mit dem wertvollsten Ensemble geschmückt zu werden. ”

hi_hangers_mathery_studio_dale_hardiman_04.jpg

“Kleidungsstücke, die zu oft in einem dunklen Kleiderschrank versteckt sind, werden zu einem Merkmal der HI Hangers.”

hi_hangers_mathery_studio_dale_hardiman_05.jpg

Quelle: Fotos von Mathery Studio, Kleidungsstücke von Kloke.

hi_hangers_mathery_studio_dale_hardiman_06.jpg

hi_hangers_mathery_studio_dale_hardiman_07.jpg

hi_hangers_mathery_studio_dale_hardiman_08.jpg

hi_hangers_mathery_studio_dale_hardiman_09.jpg

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir