London Design Festival 2014: Große kleine Show

london_design_festival_2014_big_small_show.jpg Absolventen des Royal College of Art haben sich zusammengetan, um auf dem London Design Festival zeitgenössische Widersprüche im Design hervorzuheben. Oben, Hut von Julia Georgallis und Dustin Jessen.

london_design_festival_2014_big_small_show_2.jpg

Hutherstellung von Julia Georgallis und Dustin Jessen

GROSS ……. vs ……. KLEIN
ANALOG ……. vs ……. DIGITAL
REICH ……. vs ……. ARM
GLOBAL ……. vs ……. LOKAL
MANN ……. vs ……. MASCHINE

london_design_festival_2014_big_small_show_3b.jpg

Landschaft der Schwerkraft von Kirsi Enkovaara

Details: Während der Ausgabe 2014 des London Design Festivals wird eine Gruppe von Absolventen des Royal College of Art zu sehen sein Große kleine Show : Veranstaltungen, Vorträge und eine Ausstellung basierend auf zeitgenössischen Designwidersprüchen.

london_design_festival_2014_big_small_show_4b.jpg

Eingespritzt von Jess Fugler – Leather tatoooing machine

“Ansätze variieren individuell, aber kollektiv greift die Arbeit zeitgenössische Widersprüche im Design auf – Die Beziehungen zwischen digital und analog, zum Beispiel in einem sich wandelnden Zeitalter der Technologie. Oder die Beziehungen zwischen lokaler Produktion und globaler Distribution “, sagt die Gruppe.

london_design_festival_2014_big_small_show_5b.jpg

Char Farbe von Avantika Agarwal

“Die Arbeit selbst ist in zwei verschiedene Camps aufgeteilt – eines, das sich mit dem Einbeziehen gegensätzlicher Werte aus ästhetischen und kulturellen Perspektiven beschäftigt und eines, das die seltsame Beziehung zwischen Handwerk, Herstellung und Maßstab untersucht.”

Große kleine Show / Die Veranstaltungen von RCA Design Products beginnen vom 15. bis 19. September in der Hoxton Basement Gallery, 12 – 16 Hoxton Street, London (gegenüber dem Red Lion Pub). Geöffnet von 10 bis 22 Uhr jeden Tag.

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir