MOCO @ Milan Design Week 2018 auf Facebook, Twitter und Instagram

MOCO LOCO ist diese Woche in Mailand, Italien für die Milan Design Week 2018. Für tägliche Updates von den vielen Ausstellungen sehen Sie bitte unsere Updates auf Instagram und Facebook sowie unsere Twitter-Feed .

Hier sind einige unserer Favoriten aus Mailand,

Jewels After Jewels After Jewels Lichtinstallation von Michael Anastassiades für Flos mit seinen Arrangements lights.

Klappbarer Amar Hocker von Amorce Studio.

Vapor & Lens Lichter von Studio Thier van Daalen.

Bernard Stuhl von Shane Schneck für Hay Design.

Fokusausstellung von Yuji Okitsu.

Shell-Beleuchtung von Stoft Studio, eine Kollektion von Keramiklampen inspiriert von Muscheln.

Orbit Pendelleuchte von Lukas Peet für UND LICHT.

Stuhl aus massivem Holz von Jonas Lutz.

Ein neues Element von Alphabet of Light, entworfen von BIG für Artemide; Soft Alphabet, geschaffen, um das Alphabet des Lichts zu ergänzen, “das eine noch größere Freiheit für die Definition gekrümmter Linien im Raum bietet.”

Hawa Beirut Kollektion von Richard Yasmine, “sehr leichte / luftige Möbel, inspiriert durch die libanesische Architektur und speziell die Bögen, die als Markenzeichen unseres kulturellen Erbes gelten”.

MarmoMarmo Marmor Totems von Alberto Bellamoli.

Ein Sofa fügt sich in Mooois “Museum of Extinct Animals” ein.

Die Keinuen Verspielte Bank von Sakari Hartikainen rockt. “Lebendigkeit balanciert mit Leichtigkeit in diesem Objekt, dessen Form an einen massiven Baumstamm erinnert.”

Intro-abstrakte Möbel von Ilco Design, “die aus fünf Formen bestehen, die perfekt ineinander greifen und zusammenpassen und es Ihnen ermöglichen, eine Komposition zu kreieren, die entweder funktional, skulptural oder beides zugleich ist.”

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir