Pleated Inflation ist ein Amphitheater aus 990 porösen Strukturfalten.

Einzelheiten : Pleated Inflation ist der Name eines permanenten informellen Amphitheaters in Argeles, Frankreich, entworfen von dem Architekten Marc Fornes aus THEVERYMANY . Die leichte, selbsttragende Konstruktion besteht aus 990 3 mm starken Aluminiumschindeln, die jeweils den Nachbar überlappen, um eine tangentiale Kontinuität und Steifigkeit zu erzeugen.

pleated_inflation_by_marc_fornes_01

Sagt der Architekt: “Ein spielerischer Dialog zwischen Leichtigkeit und Kühnheit charakterisiert die Plissee-Inflation … Die permanente Installation, die strukturelle Leistung und räumliche Erfahrung zusammenbringt, versetzt Schüler des Lyzee Christian Bourquin in kunstvolle Schatten, die aus porösen Strukturfalten gegossen sind.”

pleated_inflation_by_marc_fornes_02

Die permanente Installation wurde von der Region Languedoc-Roussillon im Rahmen des französischen 1% Artistique-Programms in Auftrag gegeben.

pleated_inflation_by_marc_fornes_03

Pleated Inflation ergänzt Marc Fornes / THEVERYMANYS Projektfamilie “Structural Shingle”, die einzigartige Forschungsarbeit des Studios für leichte, sich selbst tragende Systeme, die Haut, Struktur, Ornamentik und räumliche Erfahrung vereinen.

plissed_inflation_by_marc_fornes_04

“Das Design wurde durch anwendungsspezifische Berechnungsprotokolle der strukturellen Formfindung, der beschreibenden Geometrie und der spannungsflussgesteuerten Porosität entwickelt. Ein 2D-Netzwerk von Linien als Fußabdruck wird aufgeblasen und expandiert in der Luft, was zu einem voluminösen Raum führt, der mit minimalem, leichtem Material erstellt wird. ”

pleated_inflation_by_marc_fornes_05

“Einmal aufgebläht, wird das Design durch einen Prozess von agentbasierter Porosität tesseliert, die eine kontinuierliche” gefaltete “Oberfläche von 990 komplizierten Aluminiumschindeln artikuliert, wobei jede Falte strukturelle Tiefe verleiht und das erforderliche Profil jeder Platte verdünnt. Die Haut trifft auf 26 Grundplatten auf den Boden. Nach der digitalen Fertigung wurden die Teile im Laufe von zehn Tagen von einem vierköpfigen Team installiert. ”

DCIM102GOPRO

Projektdaten : Ort: Lyzee Christian Bourquin, ArgelesSurMer, Frankreich | Medien: 3mm Aluminium, Thermolager | Maße: 21 ‘H x 46’ B x 33 ‘D | Auftraggeber: Region Languedoc Roussillon.

plissed_inflation_by_marc_fornes_07

pleated_inflation_by_marc_fornes_08

pleated_inflation_by_marc_fornes_09

plissed_inflation_by_marc_fornes_10

DCIM102GOPRO

pleated_inflation_by_marc_fornes_12

pleated_inflation_by_marc_fornes_13

pleated_inflation_by_marc_fornes_14

pleated_inflation_by_marc_fornes_15

pleated_inflation_by_marc_fornes_16

plissed_inflation_by_marc_fornes_17

pleated_inflation_by_marc_fornes_18

plissed_inflation_by_marc_fornes_19

130906_ARGELES_Concours011_noSpreads.indd

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir