Pulcra Pulmentum von Fatima Hasan

pulcra_pulmentum_fatima_hasan.jpg Kingston University Produkt- und Raumfahrt Master-Student Fatima Hasan hat ein Speichersystem entwickelt, “das es den Benutzern ermöglicht, die wahre häusliche Unordnung zu akzeptieren, in der die meisten von uns leben.”

pulcra_pulmentum_fatima_hasan_02.jpg

“Dieses Projekt hinterfragt die jeweiligen Werte von innerer Ordnung und Unordnung, um eine mögliche Veränderung der Wahrnehmung zu ermöglichen”, sagt Hasan.

pulcra_pulmentum_fatima_hasan_03.jpg

“Es konzentriert sich auf das gelegentliche Legen von Kleidung in häuslichen Räumen (insbesondere das Schlafzimmer) als ein Beispiel für Unordnung, ein Verhalten, das normalerweise als Unordnung abgeschwächt oder abgetan werden könnte, und versucht, es in einem sympathischeren und legitimeren Licht darzustellen.”

pulcra_pulmentum_fatima_hasan_04.jpg

“Der Vorschlag bezieht sich auf die traditionellen bahrainischen ‘Dacha’, Café-Bänke mit einem Armlehnen-Detail, das von den Männern zum vorübergehenden Aufhängen von Kleidungsstücken verwendet wird.”

pulcra_pulmentum_fatima_hasan_05.jpg

“Perfekt geordnete und geometrische selbst, es ist dennoch ein Samen für ermutigendes unordentliches Verhalten. Indem es dies jedoch bewusst anerkennt und entgegennimmt, verändert es unsere Wahrnehmung und enthüllt Qualitäten, wo vorher keine offensichtlich waren.

pulcra_pulmentum_fatima_hasan_06.jpg

Mehr bei Fatima Hasan .

pulcra_pulmentum_fatima_hasan_07.jpg

pulcra_pulmentum_fatima_hasan_08.jpg

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir