Verglaste Variablen von Judith Wehmeyer

vitrified_variables_judith_wehmeyer.jpg Delicate Porzellanfaltungen, die gefalteten Decken ähneln bilden die Spitzen einer Reihe von Hockern und Bänken von Judith Wehmeyer für Designgalerie Karena Schüssler in Berlin, Deutschland.

vitrified_variables_judith_wehmeyer_02.jpg

“Die Porzellan-Ausstellungsstücke flechten unterschiedlichste Schichten von Boom Wehmeyers Kunstpraxis zu einer Familie funktionaler Variablen, die mit seinen filigranen Porzellanfaltungen kontrastiert werden. Eine Sammlung praktischer künstlerischer Prozesse mit chinesischem Porzellan, eine Kunstreise, die Erfahrungen und Geschichten für den Benutzer schafft, die das Material jenseits einer zerbrechlichen Erfahrung bewegen “, sagt Wehmeyer.

vitrified_variables_judith_wehmeyer_03.jpg

“Bei dieser Sammlung von Objekten geht es darum, Porzellan durch alte Techniken in eine neue Erfahrung zu bringen und die Materialqualität zu entfalten, indem man mit einer praktischen Evolution des Materialcharakters und der Implementationen arbeitet. Durch das Falten wurde eine Gruppe von Porzellanvariablen geschaffen, die sich in Prozessen, Stärke und Funktion vereinigen. ”

vitrified_variables_judith_wehmeyer_04.jpg

“Die Kollektion Vitrified Variables zeigt eine Kollektion, die neue Beziehungen zum Porzellanmaterial herstellt. Die Objekte zeigen verschiedene Falttechniken, die es dem Porzellan ermöglichen, seine Stärke zu verglasen. Vor der Faltung ist die Porzellantafel formbar und fast ohne Dimension, aber durch Falten werden Brückenverbindungen erzeugt, die dem Material Festigkeit verleihen. ”

vitrified_variables_judith_wehmeyer_05.jpg

“Die Objekte werden durch traditionelle lokale Techniken aufgebaut, bei denen der Künstler Porzellanplatten in Formen drückt und so eine Infrastruktur von Wänden schafft, in der der Brand seine verglaste Struktur erzeugt. Durch den Einsatz von klassischen chinesischen Glasuren und Porzellan-Farbexperimenten betonen die Variablen von Formen das Spiel mit seiner hohlen Innenseite und der festen Außenwelt. ”

vitrified_variables_judith_wehmeyer_06.jpg

“Die Faltung erlaubt eine Kombination zufälliger und natürlicher Prozesse, die von der Hand des Künstlers zusammenkommen. Bei der Arbeit mit Porzellan geht es um die Beziehung zwischen der Idee des Manuals und dem Verhalten der Materialien. Ton ist bekannt dafür, sich als lokales Material mit seinen eigenen Qualitäten zu verhalten, nur ein Teil des Prozesses kann vom Künstler selbst gesteuert werden. ”

vitrified_variables_judith_wehmeyer_07.jpg

“Durch den Formungs- und Trocknungsprozess nehmen die Macher die Führung, während das Material beim Brennen immer seine eigene Richtung nimmt. Diese zufällige und pragmatische Kombination inspiriert auch Boom Wehmeyer in China, wenn es um lokale Interventionen geht, wie Menschen mit Materialien leben. Die Falte kann eine neue Perspektive eröffnen, wie wir nicht nur Porzellan wahrnehmen, sondern die Erzählung um uns herum interpretieren. ”

vitrified_variables_judith_wehmeyer_08.jpg

vitrified_variables_judith_wehmeyer_09.jpg

vitrified_variables_judith_wehmeyer_10.jpg

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir